Wasserballern geht die Puste aus

Unsere Erste Mannschaft hat ihr Auswärtsspiel in Uerdingen nach einer engagierten Leistung unglücklich mit 11:10 Toren verloren. Dabei hat unser Team 2 Minuten vor Schluss noch mit 10: 9 geführt. Am Ende gingen unserer Mannschaft die Spieler aus, nachdem Christian Meßing nach seiner dritten Hinausstellung und Andre Elsbecker nach einer zweifelhaften Matchsperre nicht mehr spielberechtigt waren. Zudem vergab unser Team noch einen 5-Meter-Strafwurf im Schlussviertel. Der Siegtreffer für die Gastgeber aus Uerdingen fiel zu allem Überfluss dann 10 Sekunden vor dem Abpfiff.

Schreibe einen Kommentar