Auswärtserfolg in Bochum

Die Wasserballer des Schwimmclub Coesfeld haben ihr Auswärtsspiel bei Blau-Weiß Bochum mit 12:8 gewonnen. Damit setzte sich der SCC weiter vom Tabellenende ab und kletterte in der Tabelle von Platz 10 auf Platz 8. Die Coesfelder lieferten in Bochum eine starke Leistung ab und hatten mit Andreas Meßing mit 5 Treffern  ihren stärksten Werfer in ihren Reihen. Der SCC war von Beginn an sehr engagiert in die Partie gegangen  und konnte sich trotz zahlreicher Ausfälle immer wieder gut in Szene setzen. Einen sehr starken Tag erwischte zudem Torwart Marco Eissing,  der den Gegner schier zur Verzweiflung brachte. Am Ende ein verdienter Sieg für den SCC. Nächster Gegner ist nun der Tabellenletzte aus Steinhagen.

Wasserballer zwingen Uerdingen in die Knie

Herzschlagfinale im CoeBad : Praktisch mit dem Schlusspfiff trifft Thomas Marasus zum 15:14 Heimsieg. Nach zuletzt schwachen Auftritten des SCC mit deutlichen Niederlagen gegen WSG Vest und Brambauer wussten die Coesfelder endlich mal wieder kämpferisch zu überzeugen und ließen sich auch durch den zwischenzeitlichen 9:12-Rückstand nicht aus der Ruhe bringen. Hierbei war Siegtorschütze Marasus mit 7 Treffern erfolgreichster Werfer beim SCC. Die weiteren Tore erzielten Andreas Meßing  (5), Jens Kröger  (2) und Andre Elsbecker. Die Gastgeber haben nunmehr 10 Punkte auf ihrem Konto und verschaffen sich so ein wenig Luft im Abstiegskampf der Verbandsliga.

Wasserballer in Köln chancenlos

Die Wasserballer haben deutlich mit 4:18 Toren bei Rhenania Köln verloren. Der SCC kam stark ersatzgeschwächt in keiner Phase des Spiels mit der ruppigen Gangart des Gegners zurecht. Mit Thomas Marasus und Christian Meßing mussten gleich zwei Spieler statt mit Punkten mit Feilchen unter dem Auge die Heimreise antreten. Am kommenden Freitag empfangen die Coesfelder jetzt im CoeBad den Spitzenreiter WSG Vest.

U13 Wasserballer/-innen spielen erfolgreiches Turnier

Unsere U13 Wasserballer/-innen haben am Wochenende beim Wasserballturnier in Coesfeld drei von vier Spielen gewonnen. Nur gegen den Tabellenführer Vreden musste unser Team eine Niederlage (1:5) in kauf nehmen. Die anderen Spiele gegen Gladbeck (4:1), Vest (3:2) und Gronau (3:0) haben unsere jungen Spieler ganz klar gewonnen.

Lust auf ein Wasserball-Probetraining für Kinder und Jugendliche? Komm einfach samstags um 18:45 zum Eingang des CoeBad.