SCC startet mit deutlichem Sieg in die neue Saison

Die Wasserballer sind erfolgreich in die neue Saison gestartet. Mit einem 33:12 Kantersieg fertigte der SCC die Drittvertretung der WSG Vest ab. Hierbei gab der erst 14-jährige Jonas Schröder sein Debüt auf der Herren-Bühne und machte seine Aufgabe ordentlich.

Bereits im ersten Viertel starteten die Gastgeber treffsicher und machten deutlich, dass es nur einen Sieger geben kann. Da stand es bereits 8:2, auch wenn mit Robert Schneider und Andre Elsbecker zwei Stammkräfte fehlten. Der Schwimmclub baute in der Folgezeit seinen Vorsprung kontinuierlich aus und gewann am Ende auch in dieser Höhe verdient. Bereits heute Abend will der SCC an die gute Form anknüpfen und beim VFL Gladbeck die nächsten beiden Punkte einheimsen.