Einladung zur Mitgliederversammlung im SCC

Liebe Vereinsmitglieder im SCC!

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung im SCC laden wir Euch herzlich ein. Wie im letzten Jahr beschlossen, findet diese künftig immer am Freitag nach dem Karneval im Bistro im CoeBad statt.

Daher treffen wir uns am Freitag, den 16.02.2018 im Bistro im CoeBad um 19.30 Uhr zu einem gemütlichen Beisammensein. Neben den Formalitäten soll die Geselligkeit natürlich auch im Vordergrund stehen.

Näheres zur Mitgliederversammlung könnt Ihr dem untenstehenden Link entnehmen.Einladung MGV 2018

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen.

Mitgliederversammlung im SCC am 30.06.2017

Hallo Zusammen,

hiermit laden wir alle Mitglieder im SCC zur diesjährigen Mitgliederversammlung ein. Sie findet statt am Freitag, den 30.06.2017 um 19.30 Uhr im Haus Kalksbeck in Coesfeld.

Die Tagesordnung könnt Ihr der nachstehenden Einladung entnehmen.

Wir haben die Einladung ebenfalls an alle uns bekannten E-Mail Adressen weitergeleitet. Sollte der ein oder andere von Euch seine E-Mail Adresse noch nicht im SCC hinterlegt haben, so wäre es schön, wenn Ihr mir die Mail-Anschrift kurz  unter „stefan.deitmer@sccoesfeld.de“ mitteilen könntet.

Wir freuen uns auf Euch und hoffen, dass wieder ganz viele Interessierte erscheinen werden!

Euer VorstandSCC MV 2017

Mitgliederversammlung und 65 Jahre SCC

Am 12.03.2016 feierten knapp 40 Vereinsmitglieder im Haus Kalksbeck das 65-jährige Bestehen des SC Coesfeld 1951 e.V.! In die Feier wurde die diesjährige Mitgliederversammlung in lockerer Stimmung eingebettet, so dass die formellen Dinge, wie Kassenprüfung, Entlastung des Vorstandes und Neuwahlen erfolgreich durchgeführt worden sind.

Es ergaben sich bei den Neuwahlen zum Vorstand im Bereich des Jugendausschusses und der Kassenprüfer Änderungen; der Hauptvorstand blieb unverändert; bzw. wurde entsprechend wiedergewählt.

Somit ergibt sich folgende Zusammensetzung im Vorstand des SCC:

  • 1. Vorsitzender: Stefan Deitmer
  • 2. Vorsitzender: Berthold Dieker
  • Kassenwart: Christina Mey
  • 1. Schwimmwart: Michael Ernst
  • 2. Schwimmwart: Sandra Brüggemann
  • 1. Wasserballwart: Manfred Deitmer
  • 2. Wasserballwart: Sascha Schröder
  • Mitgliederverwaltung: Ina Elsbecker
  • 1. Jugendwart: Jonathan Saget
  • 2. Jugendwart: Leon Barenbrügge
  • Kassenprüfer für zwei Jahre: Annette Ernst
  • Kassenprüfer für ein Jahr: Kathrin Lembeck

Im Jugendausschuss arbeiten neben Jonathan Saget und Leon Barenbrügge noch Eva Weddige, Dana Elsbecker, Leonard Timmermann, Dominik Timmermann, Laura Steinkamp, Marie Dreck und Rieke Dreck aktiv mit.

Die Feier wurde nach dem offiziellen Teil noch bis in die Nacht fortgesetzt und wurde von allen Beteiligten als gelungene Veranstaltung gesehen.

Stefan Deitmer

Mitgliederversammlung 2016 – 65 Jahre SCC

65 Jahre SCC – wo andere in Rente gehen, drehen wir erst richtig auf!!!

Wir möchten in diesem Jahr unser 65-jähriges Bestehen zum Anlass nehmen, die Mitgliederversammlung als gemeinsame Feier zu gestalten. Es geht nicht nur um Zahlen, Daten und Fakten, sondern die Geselligkeit untereinander soll im Vordergrund stehen.

Daher möchten wir Euch herzlich zur Mitgliederversammlung 2016 einladen.

Sie findet statt am Samstag, den 12.03.2016 um 20.00 Uhr
im „Haus Kalksbeck“ – Birkenweg 1 – 48653 Coesfeld

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
1.) Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2.) Verlesung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung 2015
3.) Berichte des Vorstandes mit Aussprache:
a.) 1. Vorsitzender
b.) Kassenwart
c.) Schwimmwart
d.) Wasserballwart
e.) Jugendwart
4.) Bericht der Kassenprüfer
5.) Entlastung des Vorstandes für 2015
6.) Neuwahlen:
a.) 1. Vorsitzender
b.) Kassenwart
c.) 1. Schwimmwart
d.) 1. Wasserballwart
7.) Bestätigung des neues Jugendwartes und des Stellvertreters durch die Mitgliederversammlung
8.) Wahl der neuen Kassenprüfer
9.) Ausblick und Anträge aus der Mitgliederversammlung (Verschiedenes)

Anträge zur Tagesordnung können bis zum Versammlungsbeginn beim Vorstand abgegeben werden.

Zwischendurch wird es einige Ehrungen für verdiente Vereinsmitglieder geben.

Für das leibliche Wohl ist an diesem Abend gesorgt!!!

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Euch!

Mit sportlichen Grüßen

Stefan Deitmer
– 1. Vorsitzender –

Mitgliederversammlung 2016 – einmal anders!

Hallo Zusammen,
Mitgliederversammlungen in Vereinen sind oftmals für viele ein lästiges Übel; gehören aber satzungsgemäß zum Vereinsleben dazu!
So ist es auch im SC Coesfeld 1951 e.V. bislang so gewesen, dass jedes Jahr ca 20 Vereinsmitglieder den Weg zur Versammlung gefunden haben um über die Geschicke des SCC mitzuentscheiden. Umfragen bei anderen Vereinen deuten darauf hin, dass es sich hier nicht nur um ein Phänomen im SCC handelt; anderen Vereinen geht es bei der Beteiligung an solchen Versammlungen ähnlich.
Wir möchten in diesem Jahr daher auch unser 65-jähriges Bestehen zum Anlass nehmen, die Mitgliederversammlung attraktiver zu gestalten und in eine gemeinsame größere Feier einzubetten.
Mit der nachstehenden Doodle-Abfrage möchte ich Euch in einem ersten Schritt drei Termine zur Auswahl geben, wo Ihr Euch bitte zeitnah – bis zum 25.01.2016 – eintragen könnt.
Danach werden wir den Termin offiziell benennen und auch den Ort des Geschehens auswählen.
Hier der Link: http://doodle.com/poll/42ccw4gftxcivk3x
Ich hoffe auf Eure zahlreichen Rückmeldungen und bedanke mich bei Euch, dass Ihr den SCC auf jeweils Eure individuelle Art und Weise die Treue haltet.
Vielen Dank und sportliche Grüße
Stefan Deitmer
SC Coesfeld 1951 e.V.
1. Vorsitzender

Vereine präsentieren sich im CoeBad – Wir waren dabei!

Am Sonntag, den 23.08.2015 fand im CoeBad von 14.00 Uhr – 17.00 Uhr ein Vereinstag für alle schwimmsporttreibenden Vereine statt.

Neben den Tauchern, der DLRG, dem Mobile und der Rheumaliga hat sich der SCC ebenfalls sehr erfolgreich mit seinen Abteilungen „Schwimmen“ und „Wasserball“ dem Coesfelder Publikum zeigen können.

Wir haben zum einen Kindern und Jugendlichen das Feeling eines Schwimmwettkampfes nähergebracht, indem wir ein Wettschwimmen mit Zeitnahme angeboten haben. Dieses wurde von vielen dankend angenommen und einige Teilnehmer/innen wunderten sich nachher, wie toll das Gefühl sein kann, eine gute Zeit geschwommen zu haben.

Darüber hinaus haben wir für Neugierige  ein Wasserballspiel im großen Sportbecken veranstaltet, an dem alle Wasserball-Interessierten teilnehmen konnten. Es entwickelte sich ein tolles und packendes Spiel mit einem gerechten 4:4 als Ergebnis.

Später konnten einige Unermüdliche nochmals in der kleinen Variohalle Wasserball spielen.

Berthold Dieker, Stefan Deitmer und „Klaus“ (siehe Foto) waren absolut begeistert davon, wieviel Kinder und Jugendliche ihr Interesse am Schwimmen und Wasserball im SCC gefunden haben.

 

 

Viele haben uns direkt danach nach unseren Trainingszeiten gefragt und es bleibt nun abzuwarten, ob der ein oder andere demnächst unseren SCC verstärken kann.

 

Alles in allem war der Nachmittag eine gelungene Sache!

SCC I verliert erwartet in der 1. Pokalrunde

Der SCC hat in der ersten NRW-Pokalrunde erwartet gegen den SV Rheinhausen aus der 2. Bundesliga verloren. Das Ergebnis war allerdings mit 6:14 (2:5 / 1:4 / 0:1 / 3:4) am Ende doch noch einigermaßen erträglich, zumal die Coesfelder abermals stark ersatzgeschwächt antreten mussten.

Thomas Marasus (3 Treffer), Robert Schneider (2 Treffer) sowie Andreas Meßing (1 Treffer) steuerten die Tore für den SC Coesfeld bei, der sich letztendlich bis zum Schluß nicht aufgab und immer versuchte, gegen den 2 Ligen höher spielenden Gegner vom Rhein mitzuhalten.

Für den SCC waren im Wasser: Marco Eissing, Thomas Marasus, Christian Meßing, Robert Schneider, Sascha Schröder, Michael Kneilmann, Manfred Deitmer, Andreas Meßing und Andre Elsbecker. Gecoacht wurde das Team in diesem Spiel von Hermann Scharlau.

Spiel auf Augenhöhe – leider am Ende mit unglücklichem Ausgang!

Im Spiel der 1. Mannschaft gegen SGW Essen konnte der SCC das Spiel lange ausgeglichen gestalten, am Ende verlor man allerdings denkbar unglücklich mit 15:17 Toren. Obwohl wir durch Krankheit, Spielersperren und Urlaub stark ersatzgeschwächt antreten mussten, hielten wir lange Zeit gut mit und lagen vor dem letzten Viertel sogar noch durch geniale Tore u.a. von Robbie Schneider und Thomas Marasus, die jeweils 5 Tore beisteuern konnten, mit 2 Toren in Führung. Am Ende fehlte dann allerdings doch die Kraft und auch ein wenig Cleverness, um die Führung über die Zeit zu retten.

Die Leistung der gesamten Mannschaft lässt hoffen auf den kommenden Pokalknüller, denn bereits am Samstag, den 31.01.2015 findet um 19.00 Uhr im CoeBad das Pokalspiel in der 1. Runde auf NRW-Ebene gegen den Zweitligisten SV Rheinhausen statt.

Das Team des SCC hofft dann auf zahlreiche Zuschauer um die Mannschaft wieder engagiert anfeuern wird.